005-0
005-1005-2005-3005-4

Im Wunderland

16,82 € (inkl. 7% MwSt.) versandkostenfrei

Informationen zu Versandmethoden und Zahlungsmethoden

Lieferzeit: 4 Werktage nach Zahlungseingang

Art.-Nr.: 005. Kategorien: , .

Christoph J. Keller

Im Wunderland

20 Charakterstücke

für Klavier

Aus dem Vorwort des Komponisten

Im Wunderland bietet mit seinen 20 Charakterstücken vielfältige Gelegenheit, neue Klangwelten und Spieltechniken auf dem Klavier bzw. Flügel zu entdecken. Bildhafte Titel regen die Phantasie und Kreativität an und führen zu einer Beschäftigung mit neuen musikalischen Strukturen und Kompositionstechniken. Den Zauberklängen liegt jeweils ein bestimmtes Intervall als musikalischer Baustein zu Grunde. Das Kennenlernen neuer Klang- und Rhythmusstrukturen, z.B. der variablen und zusammengesetzten Metrik, kann die eigene Experimentierfreude wecken. Eine bei der modalen Tonalität beginnende harmonische Verdichtung bis hin zur erweiterten freien Tonalität fördert den Klangsinn und eröffnet neue Hörhorizonte, ebenso die Resonanztontechnik und weitere experimentelle Ansätze. All dies führt zu einem intensiven Zuhören und Erlauschen der erweiterten Klangmöglichkeiten des Instrumentes.
   Alle Stücke sind im mittleren Schwierigkeitsgrad gehalten. Differenzierte Fingersätze und Pedalangaben dienen als Spiel- und Interpretationshilfen. Bei einer Gesamtaufführung, Dauer etwa eine Stunde, ist die vorliegende Reihenfolge die geeignetste. Die einzelnen Charakterstücke können gut auf mehrere Spielerinnen und Spieler verteilt werden. Einige Sätze haben thematische Bezüge zueinander. Diese können durch eine geschickte zuordnende Zusammenstellung der jeweils wechselnden Interpretinnen und Interpreten dem Publikum deutlich gemacht werden.

Inhalt

· Zauberklänge I
· Rhythmusspiel I
· Gesang aus den Fernen
· Abendstimmung
· Lichtertanz
· Gebet
· Zauberklänge II
· Melancholie
· Geheimnisvolle Blumen
· Regenbogenfarben
· Zauberklänge III
· Rhythmusspiel II
· Wolkenspiel
· Rhythmusspiel III
· Trauergesang der Nixen
· Elfenreigen
· Sternschnuppen
· Etwas Unheimlich
· Zauberklänge IV
· Neuer Regenbogen

»Im Wunderland besteht aus 20 Charakterstücken mit bildhaften Titeln (Zauberklänge, Abendstimmung, Lichterglanz…), die einen deutlichen Bezug zu den verwendeten kompositorischen Bausteinen aufweisen (variable und zusammengesetzte Metrik, modale und freie Tonalität, erweiterte Klangmöglichkeiten) und die Fantasie, den Klangsinn und die Experimentierfreude auf eine erfrischende Weise anregen.« (mehr)

(Romald Fischer in Üben & Musizieren 4/2006 · Abdruck mit Genehmigung von Schott Music)


Christoph J. Keller

In Wonderland

20 Character Pieces

for piano

Excerpt from the Preface of the Composer

With its 20 pieces In Wonderland offers a wealth of possibilities of discovering new playing techniques and soundscapes on your piano or grand piano. Titles full of imagery incite imagination and creativity, and make you want to study new musical structures and techniques of composition. The Sounds of Magic are based on particular intervals as musical structural elements. Experiencing new structures in sound and rhythm, e.g. variable and mixed meter, you might want to experiment yourself. Harmonic compression starting from modal tonality up to an extended free tonality enhances your perception of sound and opens up new ways of hearing, just like resonance techniques and other experimental approaches. All this leads to an intensified listening and hearing of the enhanced sound possibilities of the instrument.
   All pieces are of a medium difficulty. Detailed fingerings and information for pedal use serve as helpers when you play and interpret the music. When playing the complete work, which has a duration of approximately one hour, the present succession is the most suitable. The various pieces can easily be distributed among several piano players. Several movements are connected thematically. These connections can be foregrounded by a skilful setup of players.

Contents

· Sounds of Magic I
· Rhythmic Play I
· Song from Afar
· Evening Mood
· Dance of Lights
· Prayer
· Sounds of Magic II
· Melancholy
· Mysterious Flowers
· Colours of the Rainbow
· Sounds of Magic III
· Rhythmic Play II
· Play of Clouds
· Rhythmic Play III
· Mourning of the Naiads
· Round Dance of the Elves
· Falling Stars
· A Little Scary
· Sounds of Magic IV
· New Rainbow

(English translation by Natascha Schmidt)


Zusätzliche Informationen

Artikelart

Notenheft Din A4, Rückendrahtheftung

Umschlag

hochglanzveredelt (cellophaniert), in Farbe (kann von der Darstellung abweichen)

Inhalt

44 Seiten, schwarzweiß

Vorwort

Deutsch & English

ISMN

M-50156-005-9